Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RWO-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 235

Wohnort: Oberhausen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

221

Montag, 27. Februar 2012, 15:45

An das Spiel kann ich mich noch gut erinnern, wirkte ein bisschen lächerlich mit 1000Mann in einer 80000er Arena.
Soweit ich mich erinnere fand das Spiel aber nicht auf Grund des großen Andrangs dort statt, sondern weil im Stadion Rote Erde irgendein Jugendturnier oder so war.

:dhalter: "Das habe ich ihm dann auch verbal gesagt." (Mario Basler) :dhalter:

Obedor

Azubi

  • »Obedor« wurde gesperrt

Beiträge: 117

Wohnort: Oberhausen

Beruf: Finanzmakler

  • Nachricht senden

222

Montag, 27. Februar 2012, 20:16

@busfahrer
Gott sei Dank entscheidest Du nicht, wer in unser Stadion darf und wer nicht.
Warst Du eigentlich in Sandhausen und hast Dir dieses Gekicke und die Haufen Fehler in der Abwehr angesehen? Frag mal Melka, wie der die Trümmertruppe immer wieder zurecht schreien mußte, aber da spielt der von Dir Geliebte D.P. Eine absolut tragende Rolle, manchmal glaube ich schon, daß Du das selbst bist.
Fußball ist ein ergebnisorientierter Sport und 27 Spiele ohne Auswärtssieg sollten selbst Dir zeigen, daß da allerhand nicht stimmt.
Da reicht es nicht, zu 100% mit dem Herzen dabei zu sein, wenn dann ein solcher Fehler wieder zur Niederlage führt.
Und nun zu Deinem Superargument, was Du ja anscheinend immer dann bringst, wenn Du nicht mehr weiter weißst?:
Ich bin kein Trainer und daher ist es müßig zu behaupten, daß diese Truppe unter mir als Trainer aufstiege, aber ich behaupte, daß jeder, der soviele Fehler in jedem anderen Beruf wie der von Dir verehrte Herr P. macht fliegt und keine neue Chance bekommt.
Wenn Du denn wirklich Busfahrer bist, probier's es doch mal aus und fahre jede Woche einen Bus zu Schrott, ich bin gespannt, Wielange Du dann noch Deinen Job hast.und behältst. :ma:
RWO und der BVB sind und bleiben meine Vereine

223

Dienstag, 28. Februar 2012, 00:11

Du gehst einem tatsächlich auf den Sack, da muss ich Busfahrer jetzt mal uneingeschränkt unterstützen. Bei welchem Fußballverein in der ganzen Welt kann es wohl immer und jede Woche an einem einzigen Spieler liegen, wenn seit eineinhalb Jahren nur Grütze gespielt wird? Genau - bei keinem. Fußball ist nämlich, wie wir, gerade wir, doch schmerzhaft Woche für Woche lernen müssen, nicht nur ein Mannschafts-, sondern auch ein Sponsoren-, Vorstands-, Aufsichtsrats-, Trainer- und Fansport. Wie wäre es zum Beispiel mal mit, äh, Tore schießen? Einfach eins mehr als der Gegner? Das haben wir früher, ganz früher allerdings, auch mal geschafft. Auch in dieser Saison gab es aber Spiele ohne Pappas. Nu zeig uns mal die Kantersiege, die wir da erzielt haben...

So. Und jetzt geh schön in eine Tierhandlung, hol Dir einen Beißring, schreib "Dimi" drauf und lass Deinem Hass freien Lauf, während wir hier mal schauen, wer noch so alles Mist gebaut hat in letzter Zeit. Und da kommst Du dann mit einem Spielzeug aus der Tierhandlung zum Abreagieren nicht mehr hin, da braucht´s ein wohnblockgroßes Warenhaus.

224

Dienstag, 28. Februar 2012, 07:18

@obedor

Schade,jetzt bist du wieder einmal weg.Ich muss da busfahrer mal Recht geben.Deine ständige Nörgelei nervt wirklich.Ausserdem bist bzw warst du hier schon mit zig anderen Accounts angemeldet und jedes mal läuft es auf das gleiche hinaus.Du bist irgendwann gesperrt.
Jedem seine Meinung hier aber was du hier andauernd abziehst gehört in die geschlossene,sorry.
Zurück zum Spiel.Da ich nicht live dabei war kann ich nicht viel sagen ausser,erneut verloren und langsam aber sicher gehen die Lichter aus.Wenn aus den nächsten 4 Spielen (gegen direkte Konkurenten) nicht mindestens 9 Punkte geholt werden,bin ich mir sicher das wir absteigen.Bis dahin gilt,die Hoffnung stirbt zuletzt.

Busfahrer

Haupttribünen-Junkie

Beiträge: 13 361

Wohnort: Oberhausen-Styrum

Beruf: Beamter

  • Nachricht senden

225

Dienstag, 28. Februar 2012, 07:36

Lasst gut sein.Er kann sich nicht mehr wehren.Ausserdem find ich ist es wirklich an der Zeit über diese Person keine weitere Silbe zu verlieren.Jetzt bleibt die Frage,wann,wo und wie er es erneut versucht,aber das werden wir ja dann schnell merken.
Aber dennoch möcht ich ihm seine Fragen beantworten.Nein,ich war nicht in Sandhausen!Habe nur die Ausschnitte im TV gesehen.Dort allerdings konnte ich sehen,dass beim 1:0 nicht Dimi patzt,sondern ein anderer aber dennoch ist Dimi Schuld,alles klar. :D
Nein,ich bestimme nicht,wer ins Stadion darf und wer nicht.Nein,ich bin kein Busfahrer.Nein,ich bin nicht Dimi persönlich.
Und nein,du bist kein Trainer (obedor)aber wenn ich hier alles von dir lese,könnte man meinen du wärst einer,nämlich ein Couchtrainer. ;)
Jetzt aber genug dazu.Es stehen jetzt 4 richtungsweisende Spiele an und dort müssen wir einfach mal gewinnen! :pray:
Quo vadis RWO?Der Anfang vom Ende begann im Februar 2011

Fopper

Rot-Weißer Couch Coach

Beiträge: 6 597

Wohnort: Alstaden, wat sons?

Beruf: Berufskritiker & Couch Coach

  • Nachricht senden

226

Dienstag, 28. Februar 2012, 09:30

Es stehen jetzt 4 richtungsweisende Spiele an und dort müssen wir einfach mal gewinnen! :pray:
Ein guter Schluss für diesen Thread. :clap:


Thema bewerten