Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RWO-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

M.

Teamplayer

  • »M.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 121

Wohnort: geb. in Oberhausen

  • Nachricht senden

1

Freitag, 6. Oktober 2017, 19:38

RS 06.10.17 Sommers versichert: Lizenz wird beantragt


***RWO egal was kommt!***



-Artur-

Super-Malocher

Beiträge: 4 306

Wohnort: Oberhausen/Ruhrpott

  • Nachricht senden

3

Freitag, 6. Oktober 2017, 21:07

DANK

danke Hajo, :clap:
wollen wir echt da hin ?!?
Nach der letzten Unterhaltung warst du von dieser Liga (3 liga) nicht sonderlich angetan .


aber ein leben lang 4 liga , ist wie tot sein. :-/
"RWO unkaputtbar"

plauzinho

Meister

Beiträge: 2 594

Wohnort: Schmachtendorf

Beruf: hat mit Geld zu tun

  • Nachricht senden

4

Freitag, 13. Oktober 2017, 20:52

leider umsonst

Busfahrer

Haupttribünen-Junkie

Beiträge: 13 362

Wohnort: Oberhausen-Styrum

Beruf: Beamter

  • Nachricht senden

5

Freitag, 13. Oktober 2017, 20:59

leider umsonst


Nach 2 Spielen ohne Sieg heißt es wieder leider umsonst, alles ist scheixxe usw. Nach 4 Spielen ohne Niederlage jubeln alle und alles ist gut gewesen.
:rolleyes:
Quo vadis RWO?Der Anfang vom Ende begann im Februar 2011

Fopper

Rot-Weißer Couch Coach

Beiträge: 6 607

Wohnort: Alstaden, wat sons?

Beruf: Berufskritiker & Couch Coach

  • Nachricht senden

6

Freitag, 13. Oktober 2017, 21:17

So isset, Busfahrer.


7

Freitag, 13. Oktober 2017, 21:23

Die Lizenz sollte auch echt kein Diskussionsthema mehr sein, es hätte jedes Jahr Sinn ergeben sie zu beantragen und es ist überfällig, dass das jetzt auch standardmäßig passiert. Zumal der wirtschaftliche Schaden bei einem frühzeitigen Aufstieg-Abschenken die Lizenzantrags-Kosten sowieso locker übersteigen dürfte, das "Geld-umsonst-rausgeschmissen" - Argument also wahrscheinlich gar keine Grundlage hat.

Thema bewerten