Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RWO-Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Preißler

Urgestein

Beiträge: 4 850

Wohnort: Superhausen

Beruf: Kammersänger

  • Nachricht senden

5 761

Freitag, 7. Juni 2019, 16:53

Irgendwie doch gut, dass die weg sind.

Gut, daß die weg sind ??? Die besetzen unseren Platz ! :ma: :ma: :ma:
______________________________________________
Heute noch brennt mein Herz lichterloh, denk' ich an RWO !


5 762

Freitag, 7. Juni 2019, 18:23

Also als hier im Laufe des Tages kurzzeitig Löhden als auslaufender Vertrag auftauchte,habe ich doch leichte Schnappatmung bekommen.
Dann wäre ja unsere komplette IV weg gewesen..

Preißler

Urgestein

Beiträge: 4 850

Wohnort: Superhausen

Beruf: Kammersänger

  • Nachricht senden

5 763

Dienstag, 11. Juni 2019, 19:52

Ben Balla ist bei Schißburg im Gespräch. Klick
______________________________________________
Heute noch brennt mein Herz lichterloh, denk' ich an RWO !


5 764

Dienstag, 11. Juni 2019, 19:58

Tja. Wusste gar nicht, dass man da sprechen kann. Für ´ne halbe Million darf er gehen. :-D

Troll77

Super-Malocher

Beiträge: 4 135

Wohnort: Buschhausen

Beruf: Steinmetz

  • Nachricht senden

5 765

Dienstag, 11. Juni 2019, 21:08

Wenn, dann.
Sechsstellig muss es sein, eine Zwei sollte vorne stehen.
"Wir werden dieses Jahr den Pokal gewinnen. Da geht es nicht um Leben und Tod, sondern um mehr."
Mike Terranova 17/04/18



Emscherkapitän

Super-Malocher

Beiträge: 4 003

Wohnort: Süddeutschland

Beruf: Marketingphilosoph

  • Nachricht senden

5 766

Dienstag, 11. Juni 2019, 22:17

Lieber wäre es mir, er würde bleiben...
Emscherkapitän

goleo

Super-Malocher

Beiträge: 4 111

Wohnort: Oberhausen

Beruf: ...kommt von Berufung

  • Nachricht senden

5 767

Dienstag, 11. Juni 2019, 22:44

Lieber wäre es mir, er würde bleiben...
Sehe ich auch so!
"Wehwehchen gibt es immer, ich habe mich früher am Spieltag nur von Voltaren ernährt!" - Terranova Fußballgott

5 768

Mittwoch, 12. Juni 2019, 09:24

Lieber wäre es mir, er würde bleiben...
Sehe ich auch so!

Dito! Und dann im Sommer 2020 mit ihm in die dritte Liga starten...
________________________________________________

Wer zum Teufel ist dieser Essen?

5 769

Mittwoch, 12. Juni 2019, 10:22

Schön wäre es wen er bleibt.Doch mit seiner Art Fussball zu spielen hat er das Zeug für die dritte Liga .Würde ihn daher alles Gute wünschen.
Butch Kasalla ? Who is Butch Kasalla ?

Fopper

Rot-Weißer Couch Coach

Beiträge: 6 853

Wohnort: Alstaden, wat sons?

Beruf: Berufskritiker & Couch Coach

  • Nachricht senden

5 770

Mittwoch, 12. Juni 2019, 10:24

Wäre der größtmögliche Verlust, den wir erleiden können! Und dann noch Duisburg... Junge, sei schlau und bleib hier. Nächste Saison spielst du mit uns in der Dritten Liga!

EDIT: Terra bestätigt im Revierschmier, dass Ben Balla auf den Verein mit seinem Wechselwunsch zugekommen ist. Das wars dann wohl. Naja, März hat sein Können auf der Sechs auch schon gezeigt. Trotzdem sehr ärgerlich. Hoffentlich holen wir da noch ordentlich was raus!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fopper« (12. Juni 2019, 10:38)


5 771

Mittwoch, 12. Juni 2019, 11:09

Grundsätzlich kann ich seinen Wunsch verstehen und ich wünsche ihm auch alles Gute.
Aber:
Trotz des Wechselwunsches und der Anerkennung seiner Leistungen für den Verein, es muss eine ordentliche Ablöse fließen und Duisburg hat bekanntlich kein Geld. Sollte man ihn mehr oder weniger kostenlos abgeben, zweifle ich an einigen Leuten im Verein.
Die 150.000 € (?) für Jung waren für mich schon zu wenig.

5 772

Mittwoch, 12. Juni 2019, 11:19

Er hat eigentlich die ganze Rückrunde - mit wenigen Ausnahmen - schon unter seinen Möglichkeiten gespielt. Frustriert, womöglich, weil man ihn nicht einfach weiterverschenkt hat? Jetzt also die klammen Absteiger von nebenan. Wenn er das als Verbesserung ansieht, tut er mir leid, denn er hat prinzipiell sicher mehr drauf als das. In jedem Fall macht man Verträge genau für solche Situationen. Wenn die Wedau-Loser ihn unbedingt haben wollen, dann sollen sie ordentlich bezahlen. Das sehe ich wie mein Vorredner, angesichts der Wahnsinnspreise, die für jeden Blödmann inzwischen aufgerufen werden, ist eine Viertelmillion mindestens angesagt. Und wenn das Essen-Fanzine sich schon mal an der Preisgestaltung beteiligt ("mittlerer fünfstelliger Bereich"), muss ich mich totlachen.

Macabros

Meister

Beiträge: 2 403

Wohnort: Ein Dorf in OB

Beruf: Forum Leser

  • Nachricht senden

5 773

Mittwoch, 12. Juni 2019, 11:23

Die Frage ist wirklich ob der MSV Geld für ne Ablöse hat. Immerhin hat er noch 1 Jahr Vertrag und wir sind ja nicht die Wohlfahrt. Auch wenn er wechseln möchte, ohne Kohle geht da gar nix.
" Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft" ( Jean-Paul Sartre)

5 774

Mittwoch, 12. Juni 2019, 12:38

Marktwert aktuell bei 150.000 Euro. Der Betrag sollte mindestens auf den Tisch gelegt werden, falls die Huftier-Scheißer das können. Ansonsten würde ich die auslachen und mich umdrehen.

Ohne Ben Balla und Bauder könnten wir die neue Saison allerdings wohl direkt abhaken, wenn es darum geht, aufzusteigen. Wir hätten es dieses Jahr machen müssen, dann hätten wir das Ben Ball-Problem jetzt nicht.
Heute ist nicht alle Tage - wir kommen wieder, keine Frage!


Preißler

Urgestein

Beiträge: 4 850

Wohnort: Superhausen

Beruf: Kammersänger

  • Nachricht senden

5 775

Mittwoch, 12. Juni 2019, 13:21

@1904

Ich glaube nicht, daß wir ein Ben Balla-Problem haben, im Gegenteil. Er hat bis jetzt super Leistungen für uns erbracht. Schon bei der Anfrage von Schloß Neuhaus ist er beim Platzen des Deals ausgeflippt, jetzt ist er nicht mehr zu halten. Es bringt uns nichts , wenn er Türen eintritt und lustlos über den Rasen trabt. Er hat sich bei uns verdient gemacht, deshalb werden wir seinem Wunsch entsprechen und ihn für einen ansehnlichen Preis gehen lassen. Es gibt auch noch andere Ben Ballas, die es zu erspähen gilt. So ist es nun mal im Fußball, die einen fressen, die anderen werden gefressen, egal in welcher Liga. Immerhin hilft er uns dabei, die Finanzlücke zu schließen. Danke Yassin für deine tollen Leistungen :clap: .
______________________________________________
Heute noch brennt mein Herz lichterloh, denk' ich an RWO !


Ristic

Hustenbonbonexperte

Beiträge: 3 432

Wohnort: London

Beruf: Devisenhändler

  • Nachricht senden

5 776

Mittwoch, 12. Juni 2019, 13:26

hatte mich beim Lesen des Artikels gefragt, ob ich der einzige bin, der die kolportierte Ablösesumme zu gering findet ...

... 100.000 + X sind Pflicht ...

5 777

Mittwoch, 12. Juni 2019, 13:41

@1904

Ich glaube nicht, daß wir ein Ben Balla-Problem haben, im Gegenteil. Er hat bis jetzt super Leistungen für uns erbracht. Schon bei der Anfrage von Schloß Neuhaus ist er beim Platzen des Deals ausgeflippt, jetzt ist er nicht mehr zu halten. Es bringt uns nichts , wenn er Türen eintritt und lustlos über den Rasen trabt. Er hat sich bei uns verdient gemacht, deshalb werden wir seinem Wunsch entsprechen und ihn für einen ansehnlichen Preis gehen lassen. Es gibt auch noch andere Ben Ballas, die es zu erspähen gilt. So ist es nun mal im Fußball, die einen fressen, die anderen werden gefressen, egal in welcher Liga. Immerhin hilft er uns dabei, die Finanzlücke zu schließen. Danke Yassin für deine tollen Leistungen :clap: .
Wenn wir ihn für eine gute Summe abgeben, kann ich damit leben. Geld brauchen wir auch.

Ganz so einfach wird es aber nicht sein, einen neuen Ben Balla/Jung zu finden. Da gehört auch immer ein bisschen Glück dazu. ...auch wenn ich Bauder und Terranova hier absolut vertraue.

Ich persönlich würde aber bevorzugen, ihn zu halten, wenn die Ablösesumme nicht hoch genug ist. Früher oder später würde er sich mit einem geplatzten Wechsel abfinden. Schließlich müsste er sein Können erneut beweisen.
Heute ist nicht alle Tage - wir kommen wieder, keine Frage!


DoRo

Malocher

Beiträge: 1 723

Wohnort: Schmackedorf......

Beruf: Reisende

  • Nachricht senden

5 778

Mittwoch, 12. Juni 2019, 13:58

@1904

Ich glaube nicht, daß wir ein Ben Balla-Problem haben, im Gegenteil. Er hat bis jetzt super Leistungen für uns erbracht. Schon bei der Anfrage von Schloß Neuhaus ist er beim Platzen des Deals ausgeflippt, jetzt ist er nicht mehr zu halten. Es bringt uns nichts , wenn er Türen eintritt und lustlos über den Rasen trabt. Er hat sich bei uns verdient gemacht, deshalb werden wir seinem Wunsch entsprechen und ihn für einen ansehnlichen Preis gehen lassen. Es gibt auch noch andere Ben Ballas, die es zu erspähen gilt. So ist es nun mal im Fußball, die einen fressen, die anderen werden gefressen, egal in welcher Liga. Immerhin hilft er uns dabei, die Finanzlücke zu schließen. Danke Yassin für deine tollen Leistungen :clap: .
Wenn wir ihn für eine gute Summe abgeben, kann ich damit leben. Geld brauchen wir auch.

Ganz so einfach wird es aber nicht sein, einen neuen Ben Balla/Jung zu finden. Da gehört auch immer ein bisschen Glück dazu. ...auch wenn ich Bauder und Terranova hier absolut vertraue.

Ich persönlich würde aber bevorzugen, ihn zu halten, wenn die Ablösesumme nicht hoch genug ist. Früher oder später würde er sich mit einem geplatzten Wechsel abfinden. Schließlich müsste er sein Können erneut beweisen.



Hilft aber auch nix, wenn er bleibt, aber wie zuletzt die Bälle nur noch lustlos im Mittelfeld hin und her schiebt.....dann lieber für gutes Geld gehen lassen und einen gleichwertigen Ersatz holen.....meine Meinung...

Freiherr

Aushilfe

Beiträge: 387

Wohnort: 46117 Osterfeld

Beruf: Rentner (San. Installateur

  • Nachricht senden

5 779

Mittwoch, 12. Juni 2019, 13:58

Da Sinan Kurt frei wäre, sollte man sich um ihn bemühen.

Fopper

Rot-Weißer Couch Coach

Beiträge: 6 853

Wohnort: Alstaden, wat sons?

Beruf: Berufskritiker & Couch Coach

  • Nachricht senden

5 780

Mittwoch, 12. Juni 2019, 14:06

Denke nicht, dass er bewusst lustlos gespielt hat. Vielleicht war er auch einfach platt oder wie man so schön sagt "überspielt". März sehe ich als potenziellen Nachfolger, technisch nicht ganz so gut, aber sicher die beste Alternative. Und hört auf mit Kurt. Er wollte nach den großen türkischen Träumen greifen und ist auf die Schnauze gefallen wie jeder andere auch. Der kann da bleiben.


Thema bewerten