Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RWO-Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Freiherr

Aushilfe

Beiträge: 496

Wohnort: 46117 Osterfeld

Beruf: Rentner (San. Installateur

  • Nachricht senden

6 421

Sonntag, 5. Juli 2020, 14:43

Man hat auch noch nichts über Dominik Reinert gehört.

6 422

Sonntag, 5. Juli 2020, 17:52

https://www.svatlas.de/Artikel/29902/SV-Atlas-freut-sich-auf-Philipp-Eggersgluess

Beiträge: 167

Wohnort: Hünxe

Beruf: Endoskopiker

  • Nachricht senden

6 423

Sonntag, 5. Juli 2020, 18:26

https://www.svatlas.de/Artikel/29902/SV-…pp-Eggersgluess [/quote] Naja, 3 rechte Verteidiger sind ja noch da. Ihn gab es mit Licht und Schatten. Das war aus meiner Sicht für einen 3 Liga Spieler zu wenig. Auf der linken Seite hat er mich mehr überzeugt. Dann kommt eben ein neuer!!!

goleo

Super-Malocher

Beiträge: 4 440

Wohnort: Oberhausen

Beruf: ...kommt von Berufung

  • Nachricht senden

6 424

Sonntag, 5. Juli 2020, 19:13

Wo liest man das?


Vielleicht COUPÉ und BLITZ ILLU?! ?(
Würd´ mich aber auch interessieren.
...es gab ein Interview mit Bauder in der WAZ...
"Wehwehchen gibt es immer, ich habe mich früher am Spieltag nur von Voltaren ernährt!" - Terranova Fußballgott

Troll77

Super-Malocher

Beiträge: 4 323

Wohnort: Buschhausen

Beruf: Steinmetz

  • Nachricht senden

6 425

Sonntag, 5. Juli 2020, 19:59

...es gab ein Interview mit Bauder in der WAZ...


WAZ... "die Bild des Westens"! Käseblatt.

Alle Quellen außer RWO-online.de sind unseriös, Sportskollegen.
"Wir werden dieses Jahr den Pokal gewinnen. Da geht es nicht um Leben und Tod, sondern um mehr."
Mike Terranova 17/04/2018


Beiträge: 1 549

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Beamter

  • Nachricht senden

6 426

Sonntag, 5. Juli 2020, 20:26

Auf der Internetseite von Atlas Delmenhorst ist das bestätigt
Wer morgens früh raus muss und abends spät ins Bett kam, der misst dem Wort Morgengrauen seine eigene Bedeutung zu.

6 427

Sonntag, 5. Juli 2020, 21:25

Atlas Delmenhorst? Na gut, wenn er meint. ?(

Beiträge: 745

Wohnort: Oberhausen

Beruf: Vertriebsassistent

  • Nachricht senden

6 428

Montag, 6. Juli 2020, 07:02

Bin ja gespannt ob sich bei Özkara und Eggersglüß noch was tut. Hajo meinte ja man habe mit einigen der Spieler die gegangen sind nicht verlängern wollen. Die Tatsache dass man von den zwei noch nichts gehört hat, heißt dann jawohl dass wir verlängern wollen und es jetzt an ihnen liegt. Oder gab‘s zu den zwei schon eine Meldung, die ich verpasst habe?

O.k. Eggersglüß dann wohl weg. Der WAZ-Artikel ist nur im Abo zu lesen. Am Anfang steht" Der Sportliche Leiter hat angesichts vieler Spiele die Belastungssteuerung im Blick. Aus jetzt 14 Spielern soll ein Kader von 23 Akteuren werden."

Außerdem ein Artikel" Private Geldgeber bewahren Rot-Weiß Oberhausen vor der Insolvenz. Der RWO-Vorstand mit dem ehemaligen Finanz-Chef Herbert Jöring, Thorsten Binder und Hajo Sommers hält den Verein mit eigenen Mitteln sowie denen von Partner, Sponsoren und Freunden über Wasser – und aus der Insolvenz.Ärger um ausbleibende Nothilfe des Bundes. Zuschauerkonzept in Arbeit."

Nach einem Bericht der Berliner Morgenpost sollen ausgefallene Zuschauereinnahmen das zentrale Kriterium für die Hilfen sein. Bis zu 80 Prozent der Verluste aus Zuschauereinnahmen könnte der Staat tragen. Maximal, so ist es in einer EU-Verordnung festgelegt, mit 800.000 Euro pro Club könnte der Bund einspringen. Warum passiert da bei uns nichts ? Ist wohl was für Vorstand Sach ma... :bye:

6 429

Montag, 6. Juli 2020, 09:30

Davari, Eggersglüß, Klaß, Löhden, Herzenbruch, Propheter, März, Oubeyapwa, Stenzel, Gödde, Özkara. War eine ganz gute Startelf. Fällt irgendwem was auf? :(gg
Auch bei Özkara erwarte ich nichts mehr.

lefty1

Administrator

Beiträge: 10 337

Wohnort: Oberhausen jetzt Bottropia

  • Nachricht senden

6 430

Montag, 6. Juli 2020, 10:26

positiv denken...positiv...vielleicht wird ja die nächste Startelf besser... Schlechtreden kann jeder :D
Mut steht am Anfang des Handelns. Glück am Ende!


Reviersport Sonntag, 27. April 2014, 09:44: "Wir schreiben das, weil wir sicher sind, unsere Infos stimmen und an der Nummer ist zu 99,9 Prozent was dran."

Beiträge: 745

Wohnort: Oberhausen

Beruf: Vertriebsassistent

  • Nachricht senden

6 431

Montag, 6. Juli 2020, 11:52

positiv denken...positiv...vielleicht wird ja die nächste Startelf besser... Schlechtreden kann jeder :D

... und manche machen nichts anderes. :whistling:

Macabros

Meister

Beiträge: 2 495

Wohnort: Ein Dorf in OB

Beruf: Forum Leser

  • Nachricht senden

6 432

Montag, 6. Juli 2020, 12:20

@ Lefty:
Dafür brauchen wir aber erstmal ne Startelf.... Davon sind wir momentan noch ziemlich weit entfernt. Wird wohl ne Saison im Mittelfeld werden. Nicht schön, aber finanziell wohl nicht anders machbar. Das das "Wunder von Bruns" sich nochmal wiederholt halte ich für relativ unwahrscheinlich, denn selbst wenn wir in der Spitzengruppe mitspielen würden kann eigentlich kein Geld für nen Lizenzantrag für Liga drei mehr vorhanden sein. Na ja egal, schaue ich mir halt die Spiele entspannt an. Dauerkarte ist eh schon bestellt. Kann nicht anders.....
" Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft" ( Jean-Paul Sartre)

lefty1

Administrator

Beiträge: 10 337

Wohnort: Oberhausen jetzt Bottropia

  • Nachricht senden

6 433

Montag, 6. Juli 2020, 13:29

wir haben aktuell 14 Mann im Kader...geplant wird mit 23, wie an anderer Stelle zu lesen ist..fehlen also 9...wie man schon jetzt rumunken kann, ist mir persönlich nicht verständlich...
Mut steht am Anfang des Handelns. Glück am Ende!


Reviersport Sonntag, 27. April 2014, 09:44: "Wir schreiben das, weil wir sicher sind, unsere Infos stimmen und an der Nummer ist zu 99,9 Prozent was dran."

Macabros

Meister

Beiträge: 2 495

Wohnort: Ein Dorf in OB

Beruf: Forum Leser

  • Nachricht senden

6 434

Montag, 6. Juli 2020, 13:45

Das ist ja kein rumunken. Wenn Du in der RL oben mitspielen willst brauchst Du entweder alles Topspieler (die wir uns nicht leisten können) oder eine eingespielte Mannschaft. Wie "gut" das mit einer komplett neuen Mannschaft funktioniert beweist unser östlicher Nachbar jedes Jahr aufs neue.....
" Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft" ( Jean-Paul Sartre)

6 435

Montag, 6. Juli 2020, 14:13

Ich unke doch gar nicht. Ich habe nur festgestellt, wen man alle abgibt. Eine Mannschaft, die einmal Vizemeister war und in der Chaos-Saison noch ganz gut im Rennen lag. Ich weiß nicht, was man daran jetzt pausenlos gut finden soll. Und da es bisher ja überhaupt keine halbwegs adäquaten Zugänge gibt, frage ich mich besorgt, wie das alles ausgeglichen wird. Immerhin gibt es nächstes Jahr auch mindestens sechs bis acht Absteiger...

Busfahrer

Haupttribünen-Junkie

Beiträge: 13 584

Wohnort: Oberhausen-Styrum

Beruf: Beamter

  • Nachricht senden

6 436

Montag, 6. Juli 2020, 14:18

Das ist ja kein rumunken. Wenn Du in der RL oben mitspielen willst brauchst Du entweder alles Topspieler (die wir uns nicht leisten können) oder eine eingespielte Mannschaft. Wie "gut" das mit einer komplett neuen Mannschaft funktioniert beweist unser östlicher Nachbar jedes Jahr aufs neue.....


Ok. Und was ist, wenn wir doch Geld hätten und jetzt 15 Topspieler, wie du sie nennst, verpflichten? Dann hätten wir auch eine "nicht eingespielte Mannschaft" würden aber oben mitspielen, weil wir ja Topsspieler geholt hätten? Ja nee, ist klar. :ma:
Quo vadis RWO?Der Anfang vom Ende begann im Februar 2011

Busfahrer

Haupttribünen-Junkie

Beiträge: 13 584

Wohnort: Oberhausen-Styrum

Beruf: Beamter

  • Nachricht senden

6 437

Montag, 6. Juli 2020, 14:22

Ich unke doch gar nicht. Ich habe nur festgestellt, wen man alle abgibt. Eine Mannschaft, die einmal Vizemeister war und in der Chaos-Saison noch ganz gut im Rennen lag. Ich weiß nicht, was man daran jetzt pausenlos gut finden soll. Und da es bisher ja überhaupt keine halbwegs adäquaten Zugänge gibt, frage ich mich besorgt, wie das alles ausgeglichen wird. Immerhin gibt es nächstes Jahr auch mindestens sechs bis acht Absteiger...



Ich verstehe ja, wenn du und andere besorgt sind. Aber, bitte beantworte mir eine Frage, egal wen wir jetzt noch verpflichten, warum sollten diese Spieler nicht gut genug sein, um oben mitzuspielen? Nur weil du, oder die anderen sie nicht kennen? Es gibt genug gute Spieler, auch in den unteren Ligen, man muss sie nur finden. Und da vertraue ich unseren Verantwortlichen. Das nicht jeder Spieler sofort einschlägt, sollte jedem klar sein. Aber wir werden bestimmt nicht nur " Gurken" verpflichten.
Quo vadis RWO?Der Anfang vom Ende begann im Februar 2011

Fopper

Rot-Weißer Couch Coach

Beiträge: 7 060

Wohnort: Alstaden, wat sons?

Beruf: Berufskritiker & Couch Coach

  • Nachricht senden

6 438

Montag, 6. Juli 2020, 15:46

Ich denke, die meisten haben ein Problem damit, dass sich einfach nichts tut. Dafür gibts vollkommen rationale Erklärungen, wie bspw. dass noch viele zocken und auf bessere Angebote warten.

Wer weiß, vielleicht kommen dann drei oder vier Verplfichtungen auf einen Schlag oder kurz hintereinander und vielleicht kennt man ja sogar ein paar Namen. Auch ich bin sehr ungeduldig was das angeht. Durch die ständigen Berichte und Davaris Abgang dürfte jedem klar sein, dass wir nicht die gewünschten "Topspieler" bekommen werden. Von daher glaube auch ich an eine Saison im Niemandsland. Wäre dennoch schön, wenn einfach mal was passieren würde!


Andre1982

Super-Malocher

Beiträge: 7 328

Wohnort: Wulfen

Beruf: Schnäppchenjäger

  • Nachricht senden

6 439

Montag, 6. Juli 2020, 15:48

An alle die hier Panik haben und den alten Spielern hinterher trauern:

Denkt mal an das Bocholt Spiel, wie gut dort alle "Top-Spieler" sich ins Zeug gelegt haben.

Ich bin ja auch gerne sehr kritisch unterwegs, aber momentan sehe ich das als einzig vernünftigen Weg. Wenn Essen mit 7-8 Millionen Etat in die Runde geht, dann ist das eben der Krösus in der Liga, wenn man unsere 2,8 Millionen dagegen hält. Will aber nicht wissen, was in Essen los ist, wenn BVB2 die Drohung mit dem Aufstieg auch umsetzt. Keine Zuschauer eventuell, teurer Kader, wieder nicht aufgestiegen....dann lieber so wie wir. Man sollte sich nur damit abfinden, dass es nächstes Jahr mehr oder weniger um die goldene Ananas geht. Aber: mir ist sogar mittlerweile Liga 4 lieber als Liga 3, zumindest von den Mannschaften die sich in Liga 4 rumtummeln. Lieber gegen Aachen, Münster, Essen, Wuppertal und Co. anstatt gegen Wiesbaden und Co.
.
Dealgott - Der Schnäppchenfinder
.
Willi Landgraf:
Jung, ich komm aus Bottrop - da wirsse getötet, wenne datt inne Muckibude machs! (beim Step-Aerobic-Training, auf die Frage, ob er so etwas vorher schon einmal gemacht habe)

Beiträge: 167

Wohnort: Hünxe

Beruf: Endoskopiker

  • Nachricht senden

6 440

Montag, 6. Juli 2020, 16:02

wir haben aktuell 14 Mann im Kader...geplant wird mit 23, wie an anderer Stelle zu lesen ist..fehlen also 9...wie man schon jetzt rumunken kann, ist mir persönlich nicht verständlich...
Im Moment ist unser Kader bei 15 Spielern. Ein Torwart muss zu den fehlenden auf jeden Fall kommen. Dann sind es noch 7 zu erwartende Feldspieler. Mit Özkara und Reinert rechne ich nicht mehr. Wer so lange überlegt soll sich besser noch mehr Zeit nehmen.

Thema bewerten