Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RWO-Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 28. August 2009, 18:02

Testspiel 1. FC Kaan-Marienborn - RWO

Mittwoch, dem 02.09.2009, im Hofbachstadion in Siegen-Geisweid. Anstoß ist um 18:00 Uhr.

Weitere Infos folgen...

2

Mittwoch, 2. September 2009, 18:51

Hat jemand vielleicht schon nen Halbzeitstand und/oder Aufstellung ? :bye:
"I know one thing, that I know nothing"
(Socrates)

Beiträge: 1 455

Wohnort: Oberhausen-Heide

Beruf: Medizinprodukteberater

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 2. September 2009, 19:55

Hat jemand vielleicht schon nen Halbzeitstand und/oder Aufstellung ? :bye:
Ich will doch wohl hoffen das wir die 20 zu 0 weggeknallt haben. Nein Spaß bei Seite. Für die kleinen Vereine ist es einfach toll gegen hochklassige Teams antreten zu dürfen.
Liebe kennt keine Liga! Einmal RWO, immer RWO! We'll be back!



Nobody who ever gave his best regretted it. - George Stanley Halas

Troll77

Super-Malocher

Beiträge: 4 198

Wohnort: Buschhausen

Beruf: Steinmetz

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 2. September 2009, 20:10

Hat jemand vielleicht schon nen Halbzeitstand und/oder Aufstellung ? :bye:
Ich will doch wohl hoffen das wir die 20 zu 0 weggeknallt haben. Nein Spaß bei Seite. Für die kleinen Vereine ist es einfach toll gegen hochklassige Teams antreten zu dürfen.


...die kleinen Vereine freuen sich auch immer, wenn es nicht zweistellig wird. :clap:
"Wir werden dieses Jahr den Pokal gewinnen. Da geht es nicht um Leben und Tod, sondern um mehr."
Mike Terranova 17/04/18



5

Mittwoch, 2. September 2009, 20:50

Und über ein 2:2 um so mehr

6

Mittwoch, 2. September 2009, 20:54

Für alle, die nicht über die Homepage ins Forum kommen:

Test auf Einladung von VATRO im Siegerland
2:2 gegen Kaan-Marienborn
Auf Einladung des Hauptsponsors VATRO war der SC Rot-Weiß Oberhausen am Dienstag zu einem Testspiel gegen den 1. FC Kaan-Marienborn, der ab dem 01. Januar 2010 auch von VATRO unterstützt wird, nach Siegen gereist. Die Mannschaft von Trainer Jürgen Luginger erreichte ein 2:2 (1:2)-Unentschieden gegen den Landesligisten.

Nach dem frühen 0:2-Rückstand (4./10.) sorgten Markus Heppke (40.) und Thomas Schlieter (68.) mit ihren Toren für den Endstand. RWO-Neuzugang Mike Tullberg feierte in der 62. Minute sein Debüt im Trikot der „Kleeblätter“.

RWO: Dietz – Pappas (46. Petersch), Miletic (46. Schlieter), Konarski (46. Lange) – Landers (46. Stoppelkamp), Abel (46. Kaya), Gordon, Embers – Schüßler (46. Schmidtgal), Schönfeld (62. Tullberg), Heppke (46. Terranova).

---------------------------------------
"... erreichte ein 2:2-Unentschieden gegen den Landesligisten" klingt sehr gut. :ironie:

Troll77

Super-Malocher

Beiträge: 4 198

Wohnort: Buschhausen

Beruf: Steinmetz

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 2. September 2009, 21:02

Zitat

"... erreichte ein 2:2-Unentschieden gegen den Landesligisten" klingt sehr gut. :ironie:


Kann mich Faouzi nur anschließen.

Auch gegen einen Landesligisten sollte, unter Berücksichtigung der angetretenen RWO-Spieler, vielleicht etwas mehr rausspringen.

Egal, wichtig ist erst wieder das Spiel gegen Aachen.
"Wir werden dieses Jahr den Pokal gewinnen. Da geht es nicht um Leben und Tod, sondern um mehr."
Mike Terranova 17/04/18



cap eMed

Meister

Beiträge: 1 982

Wohnort: Stillgelegter Vulkan im Pazifik

Beruf: Weltbeherrscher

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 2. September 2009, 21:06

TESTSPIEL
Test kommt von ausprobieren nicht von um jeden Preis den gegner weghauen
Cap eMed

"Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen,man weiß nie was drin ist" Forrest Gump

9

Mittwoch, 2. September 2009, 21:09

Was mich doch wundert ist, dass Semmler auch beim zweiten Testspiel nicht im Tor steht. Naja vielleicht spielt er ja gegen Köln.

10

Mittwoch, 2. September 2009, 21:38

Keine Ausreden Lugi, von wegen "ambitionierter Landesligist" ;) Gegen einen Landesligisten ist das mehr als dürftig. Zum Glück interessiert das Ergebnis keinen.

-DER KULT-CLUB IM WESTEN-
Niederrheinpokal-Sieger 2018 der RWO

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hipo« (2. September 2009, 21:44)


Troll77

Super-Malocher

Beiträge: 4 198

Wohnort: Buschhausen

Beruf: Steinmetz

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 2. September 2009, 21:44

Keine Ausreden Lugi, von wegen "ambitionierter Landesligist" ;) Gegen einen Landesligist ist das mehr als dürftig. Zum Glück interessiert das Ergebnis keinen.


Ich find die "Ausreden", die Lugi im RS Artikel zum Spiel bringt nicht unplausibel... ;)
"Wir werden dieses Jahr den Pokal gewinnen. Da geht es nicht um Leben und Tod, sondern um mehr."
Mike Terranova 17/04/18



12

Mittwoch, 2. September 2009, 21:51

kann mir jemand was zum mike tullberg sagen, war jemand da und hat ihn spielen sehn? laut lugi hat er ja noch leider rückstand aber vielleicht kann jemand was dazu sagen, ob er sich schon gut integriert hat?

CReichi04

unregistriert

13

Donnerstag, 3. September 2009, 00:00

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »CReichi04« (3. September 2009, 18:39)


ownage77

Super-Malocher

Beiträge: 6 143

Wohnort: Oberhausen, Alstaden-West

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 3. September 2009, 09:12

Schwache etwas enttäuschende Leistung...
Aber zum Glück war es nur ein Testspiel.
owned by ownage77

Thema bewerten