Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RWO-Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Mittwoch, 18. April 2012, 17:25

Und Darmstadt.

Emscherkapitän

Super-Malocher

Beiträge: 3 458

Wohnort: Süddeutschland

Beruf: Marketingphilosoph

  • Nachricht senden

42

Mittwoch, 18. April 2012, 18:00

Ich habe ein gutes Gefühl dahingehend, dass sich die Mannschaft zerreißen wird. Ob es reicht, ist damit nicht gesagt, doch diese Entschlossenheit erhöht die Wahrscheinlichkeit, es doch noch zu schaffen. in 70 Stunden sind wir ein Stück "wissender".
Emscherkapitän

43

Mittwoch, 18. April 2012, 19:29

Alle erzählen was vom gierig sein. Sollte RWO auch mal versuchen :-p

-DER KULT-CLUB IM WESTEN-
Niederrheinpokal-Sieger 2018 der RWO


Ristic

Hustenbonbonexperte

Beiträge: 3 367

Wohnort: London

Beruf: Devisenhändler

  • Nachricht senden

44

Mittwoch, 18. April 2012, 20:02

gegen Wehen geht es um die Wurst !
Wir werden es packen.
Bielefeld haben wir doch 85 Minuten in ihrer eigenen Hälfte eingelullt - wenn jetzt noch mehr Zug zum Tor dazu kommt, kann da nix mehr schiefgehen !!!

Emscherkapitän

Super-Malocher

Beiträge: 3 458

Wohnort: Süddeutschland

Beruf: Marketingphilosoph

  • Nachricht senden

45

Mittwoch, 18. April 2012, 20:26

die Einwechslungen YoYo in der 65. und Terra in der 75. Minute werden aus dem zwischenzeitlichen 2:2 ein 4:2 für RW Oberhausen machen (Träumen darf man!)
Emscherkapitän

46

Mittwoch, 18. April 2012, 20:54

Jojo wird wohl kaum spielen, wenn er erst heute nach 7 Monaten zum ersten mal trainiert hat ... ?(

47

Mittwoch, 18. April 2012, 22:05

obwohl es schade ist. Er war immer ein Spieler von dem ich viel gehalten habe, der mit Herz, Feuer und auch spielerisch überzeugen konnte . Ich bin mir sicher: er wird uns spätestens nächste Saison noch viel Freude bereiten (unabhängig der Ligazugehörigkeit)

48

Donnerstag, 19. April 2012, 07:18

Wir haben noch nie verloren in Wehen,so soll es auch bleiben. ;)

Busfahrer

Haupttribünen-Junkie

Beiträge: 13 275

Wohnort: Oberhausen-Styrum

Beruf: Beamter

  • Nachricht senden

49

Donnerstag, 19. April 2012, 09:03

Schiedsrichter: Dietz (Kronach)
Assistenten: Färber (Augsburg), Müller (Ansbach)

Infos zum Schiri
Quo vadis RWO?Der Anfang vom Ende begann im Februar 2011

handelsgold

Malocher

Beiträge: 985

Wohnort: Oberhausen

Beruf: Kontaktbeamter

  • Nachricht senden

50

Donnerstag, 19. April 2012, 09:33

obwohl es schade ist. Er war immer ein Spieler von dem ich viel gehalten habe, der mit Herz, Feuer und auch spielerisch überzeugen konnte . Ich bin mir sicher: er wird uns spätestens nächste Saison noch viel Freude bereiten (unabhängig der Ligazugehörigkeit)


also dem kann ich nicht zu stimmen. Jojo hatte nach der Einwechslung damals in Bochum schwung gebracht, aber teilweise war das was er abgeliefert hat nur Kampf und alles war überhastet. und danach war der jung sofort verletzt.

Fopper

Rot-Weißer Couch Coach

Beiträge: 6 752

Wohnort: Alstaden, wat sons?

Beruf: Berufskritiker & Couch Coach

  • Nachricht senden

51

Donnerstag, 19. April 2012, 09:42

Der Schiri hat uns gegen Darmstadt und Bremen gepfiffen. Jeweils ne rote verteilt. Gegen Darmstadt ist er prächtig auf deren Schauspieleinlagen hereingefallen... Hoffen wir, dass die Wiesbadener in dieser Hinsicht nicht ganz so schlimm wie Darmstadt und Bielefeld sind!


Ristic

Hustenbonbonexperte

Beiträge: 3 367

Wohnort: London

Beruf: Devisenhändler

  • Nachricht senden

52

Donnerstag, 19. April 2012, 11:50

Schiedsrichter: Dietz (Kronach)
Assistenten: Färber (Augsburg), Müller (Ansbach)

Infos zum Schiri


Der Thomas macht das schon :D

kisschen

Malocher

Beiträge: 800

Wohnort: Weeze

Beruf: Finanzmanager

  • Nachricht senden

53

Donnerstag, 19. April 2012, 12:03

obwohl es schade ist. Er war immer ein Spieler von dem ich viel gehalten habe, der mit Herz, Feuer und auch spielerisch überzeugen konnte . Ich bin mir sicher: er wird uns spätestens nächste Saison noch viel Freude bereiten (unabhängig der Ligazugehörigkeit)

Nicht vergessen das der Vertrag von Yoyo am Ende der Saison ausläuft, von daher ist noch nicht mal sicher, ligaunabhängig, ob er bleibt.

FCBayern

Suppenkasper

Beiträge: 3 172

Wohnort: Oberhausen/NRW

Beruf: Zahlenknecht

  • Nachricht senden

54

Donnerstag, 19. April 2012, 12:38

das wird wohl das schlüsselspiel sein..sollte wehen gewinnen ist das ding wohl durch..also jungs - gas geeeeeeeben :clap: :clap:
RWO und der FC Bayern sind meine Vereine

"Wenn Wahlen irgendwas verändern würden, dann wären sie doch schon längst verboten."

12. Mann

Malocher

Beiträge: 1 244

Wohnort: Dinslaken - mit Zweitwohnsitz in der alten Mitte von Oberhausen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

55

Donnerstag, 19. April 2012, 19:06

Schiedsrichter: Dietz (Kronach)
Assistenten: Färber (Augsburg), Müller (Ansbach)

Infos zum Schiri

Mit dem haben wir auswärts gewonnen.
:Schal: Wer ist die Macht vom Niederrhein...nur der :Schal:

:massa:
Nr 10
Terra Terranova schalalalalalalalalal...

Beiträge: 2 470

Wohnort: Oberhausen

Beruf: Zerspanungsmechaniker

  • Nachricht senden

56

Donnerstag, 19. April 2012, 19:32

obwohl es schade ist. Er war immer ein Spieler von dem ich viel gehalten habe, der mit Herz, Feuer und auch spielerisch überzeugen konnte . Ich bin mir sicher: er wird uns spätestens nächste Saison noch viel Freude bereiten (unabhängig der Ligazugehörigkeit)

Nicht vergessen das der Vertrag von Yoyo am Ende der Saison ausläuft, von daher ist noch nicht mal sicher, ligaunabhängig, ob er bleibt.


Aufjedenfall ist er im Zweikampf verbissen und hat einen sehr sehr guten Schuss aus 2ter Reihe.
Wie HGB damals sagte, ein Rohdiamant da er die Eigenschaften mitbringt. Wenn Basler ihn schleifen kann, dann wird mehr als ein 3.Liga Spieler aus ihn. Unter Basler haben sich viele Spieler gesteigert. Siehe Felicio, Abel, Kunert

rainy day

Super-Malocher

Beiträge: 7 658

Wohnort: Oberhausen II

Beruf: Gärtner

  • Nachricht senden

57

Donnerstag, 19. April 2012, 20:29

Unter Basler haben sich viele Spieler gesteigert. Siehe Felicio, Abel, Kunert

Weiß ich nicht, ob man das so sagen kann.

Kunert war vom ersten Tag an ein Top - Drittligaspieler, welche Entwicklung soll der genommen haben?. Er hat Pech mit seinen Verletzungen gehabt und kam dann 2 mal mit altem Leistungsvermögen hoch motiviert zurück.

Abel weiter entwickelt ? Meinetwegen hat Basler erkannt, dass er ihn auch als rechten Verteidiger einsetzen kann.
Das war´s aber auch an Trainer - Verdienst.

Bleibt noch Brown - Forbes. Bei ihm steht Mario Basler für die Motivation sich richtig rein zu hängen. Das ist ihm
offenbar gelungen. Aber hat sich Felicio in seiner Zeit bei RWO weiter entwickelt und das unter Trainereinfluß ?

58

Freitag, 20. April 2012, 07:43

Schiedsrichter: Dietz (Kronach)
Assistenten: Färber (Augsburg), Müller (Ansbach)

Infos zum Schiri


Der Thomas macht das schon :D

Nö, der würde mittlerweile eher Schalke helfen...
RWO, mein Verein. Du, es könnte mal wieder schöner sein. Aber eines ist mir nicht neu, ich bleibe Dir für immer treu.

Und so tanzt du durch die Straßen, durch die Gassen,
wie ein Schatten, in graziler Eleganz.
Die Musik, die dich umhüllt, ist nicht zu fassen,
und du windest dich im Spieß- und Rutentanz.

handelsgold

Malocher

Beiträge: 985

Wohnort: Oberhausen

Beruf: Kontaktbeamter

  • Nachricht senden

59

Freitag, 20. April 2012, 07:59

Die Frage die sich mittlerweile mir bei der Lotter-Fraktion stellt, ist ob diese auch bei einem Klassenerhalt belibt oder zurück nach Lotte geht...

Andre1982

Super-Malocher

Beiträge: 7 166

Wohnort: Wulfen

Beruf: Schnäppchenjäger

  • Nachricht senden

60

Freitag, 20. April 2012, 08:04

Ob sich Spieler unter Basler verbessert haben will ich nicht bewerten, aber zumindest haben wir zwischendurch mal sowas wie Fußball gesehen - dazu endlich mal Kampf. Das ist das was in Oberhausen zählt. Verlieren können wir, sind wir ja auch gewohnt, aber es kommt auf das wie an.

Bei Kunert kann ich mir gut vorstellen das er bleibt. Immerhin wohnt er in der schönsten Nachbarstadt die es von Oberhausen gibt :)
.
Dealgott - Der Schnäppchenfinder
.
Willi Landgraf:
Jung, ich komm aus Bottrop - da wirsse getötet, wenne datt inne Muckibude machs! (beim Step-Aerobic-Training, auf die Frage, ob er so etwas vorher schon einmal gemacht habe)

Thema bewerten