Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RWO-Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Donnerstag, 6. September 2018, 07:39

Schiedsrichter: Marc Jäger (Euskirchen)
Assistenten: Peter Bonczek/ Sven Binder

Dann kann ja nichts mehr schiefgehen! :clap:
Heute ist nicht alle Tage - wir kommen wieder, keine Frage!


zillybiene

Super-Malocher

Beiträge: 3 459

Wohnort: Elsdorf

Beruf: Förderschullehrer

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 6. September 2018, 08:13

Euskirchen?

Das geht gar nicht.
Hoffnungslosigkeit ist ein echter Grund für Misserfolg. Dalai Lama

Troll77

Super-Malocher

Beiträge: 3 970

Wohnort: Buschhausen

Beruf: Steinmetz

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 6. September 2018, 08:25

Euskirchen?

Das geht gar nicht.


Was hast Du denn gegen Euskirchen?
"Wir werden dieses Jahr den Pokal gewinnen. Da geht es nicht um Leben und Tod, sondern um mehr."
Mike Terranova 17/04/18



Frankiboy

Super-Malocher

Beiträge: 4 287

Wohnort: 46045 Oberhausen , da wo die Mitte ist, die Alte

Beruf: Privatier. och schon verrentet

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 6. September 2018, 11:25

Die eine Kathete vom Städtedreieck Oberhausen - Euskirchen - Bonn ist doch arg kurz.
Frankiboy :Schal: :schild:
...meine persönliche Meinungsäußerung ist, wer mich kennt, der weiß es, häufig gewürzt mit :ironie:

RWO-Oldie

Super-Malocher

Beiträge: 5 173

Wohnort: Euskirchen

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 6. September 2018, 12:05

Euskirchener mögen die Bonner nicht.

Von daher: Vorteil RWO!
Mitmachen!!!! MEINE STADT - MEIN VEREIN.
Werdet Teil der RWO-Kampagne. Aktiv - Kreativ: Hier geht´s los: http://www.alleuntereinemdach.de

Emscherkapitän

Super-Malocher

Beiträge: 3 559

Wohnort: Süddeutschland

Beruf: Marketingphilosoph

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 6. September 2018, 17:00

sehr theoretisch...

Es sei denn, ein Oberhausener hat dem Euskirchener mal eine Freundin ausgespannt. So etwas bleibt lange hängen...
Emscherkapitän

27

Donnerstag, 6. September 2018, 17:42

Ebersbach und Spannuth. Starker Sturm. Ich glaube aber, Özkara spielt nicht.

Beiträge: 25

Wohnort: Meiderich

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 6. September 2018, 17:46

Habe das Gefühl, dass bei Herrn Özkara heute der Knoten platzt.

Dieses Gefühl habe ich leider nicht, selbst bei den Trainingseinheiten, die ich gesehen habe,
hat er nur selten ins Tor getroffen. Mein Gefühl würde Kurt und Steinmetz spielen lassen.
Aber Terra ist der Trainer und er wird für Heute sicher die Mannschaft aufstellen die Bonn
Ihre Grenzen aufzeiget. Auf geht's RWO :thumbsup:

Troll77

Super-Malocher

Beiträge: 3 970

Wohnort: Buschhausen

Beruf: Steinmetz

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 6. September 2018, 19:37

"Wir werden dieses Jahr den Pokal gewinnen. Da geht es nicht um Leben und Tod, sondern um mehr."
Mike Terranova 17/04/18



Fopper

Rot-Weißer Couch Coach

Beiträge: 6 778

Wohnort: Alstaden, wat sons?

Beruf: Berufskritiker & Couch Coach

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 6. September 2018, 19:53

Die ständige Wechselei im Sturm kann doch nicht gut für die Stürmer sein. Entweder habe ich das Vertrauen des Trainers, oder nicht. Nicht nur für ein Spiel. Das wirkt zudem irgendwie verzweifelt.


Troll77

Super-Malocher

Beiträge: 3 970

Wohnort: Buschhausen

Beruf: Steinmetz

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 6. September 2018, 20:05

Fopper, alle schreien hier nach Kurt bzw. Kurt plus Steinmetz.
Jetzt spielt Kurt und schon jammerst Du, dass das Aktionismus wäre.
Wir sind schon ein lustiges Völkchen hier...

:-D
"Wir werden dieses Jahr den Pokal gewinnen. Da geht es nicht um Leben und Tod, sondern um mehr."
Mike Terranova 17/04/18



Fopper

Rot-Weißer Couch Coach

Beiträge: 6 778

Wohnort: Alstaden, wat sons?

Beruf: Berufskritiker & Couch Coach

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 6. September 2018, 20:11

Wüsste nicht, dass ich jmd bestimmtes gefordert hätte. Is mir auch egal wenn ich die Meinung exklusiv habe. Finde das eben nicht gut. Özkara hat mehrere Spiele am Stück gehabt, sollten die anderen auch bekommen.


Macabros

Meister

Beiträge: 2 361

Wohnort: Ein Dorf in OB

Beruf: Forum Leser

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 6. September 2018, 20:15

Mann Mann Mann, teilweise echt gute Kombinationen bis zum 16-er, dann kommt gar nichts mehr. Und Löhden fehlt hinten an allen Ecken und Enden. Könnten uns nicht beschweren wenn wir schon hinten liegen würden.
" Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft" ( Jean-Paul Sartre)

goleo

Super-Malocher

Beiträge: 3 909

Wohnort: Oberhausen

Beruf: ...kommt von Berufung

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 6. September 2018, 20:21

Was ist das für ein Gegurke von unserer Seite! Hacke, Spitze, 1,2,3, reicht nicht! Man darf den Gegner auch mal attackieren und nicht nur Begleitschutz stellen! Mir fehlt hier Kampf und Leidenschaft, Geschwindigkeit. Hinzu kommt ein Fehlpassfestival. Zum Schluss den Gegner auch noch stark gemacht. Wat is da los?
"Wehwehchen gibt es immer, ich habe mich früher am Spieltag nur von Voltaren ernährt!" - Terranova Fußballgott

Beiträge: 584

Wohnort: Bottrop, jetzt Ibbenbüren

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 6. September 2018, 20:22

Bonn zum Ende der ersten Halbzeit mit den besseren Chancen. Von Kurt bislang eher wenig zu sehen... :-/
"90% von allem ist Mist!" (Theodore Sturgeon)

Emscherkapitän

Super-Malocher

Beiträge: 3 559

Wohnort: Süddeutschland

Beruf: Marketingphilosoph

  • Nachricht senden

36

Donnerstag, 6. September 2018, 20:26

Bonn ist zum Schluss der 1. Halbzeit ganz schön aufgekommen...
Emscherkapitän

Beiträge: 25

Wohnort: Meiderich

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 6. September 2018, 20:31

Puh, schwer zu ertragen diese Spielweise, hinten bettelt die Abwehr um ein Gegentor und
vorne kommt nicht ein einziger Pass an den richtigen Mann. Hoffen wir mal auf die zweite Halbzeit.

Troll77

Super-Malocher

Beiträge: 3 970

Wohnort: Buschhausen

Beruf: Steinmetz

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 6. September 2018, 20:33

Von Kurt bislang eher wenig zu sehen...


Außer dem Seitfallzieher hatte der gefühlt keinen Ballkontakt.
Wenn es nicht an den Stürmern liegt, liegt es an einer fehlenden Verbindung
von Sturm und Mittelfeld. Vielleicht jetzt mal den Steinmetz bringen...
"Wir werden dieses Jahr den Pokal gewinnen. Da geht es nicht um Leben und Tod, sondern um mehr."
Mike Terranova 17/04/18



mivima

Meister

Beiträge: 1 991

Wohnort: Grefrath Niederrhein

Beruf: Selbständig Maler und Lackierer

  • Nachricht senden

39

Donnerstag, 6. September 2018, 20:36

Da muss jetzt mehr kommen in Hälfte zwei ! Der letzte Pass in die Spitze muss einfach besser ausgespielt werden … sonst wird dat nix !
Wir sind hierher gefahren und haben gesagt : Okay , wenn wir verlieren , fahren wir wieder nach Hause . Marco Rehmer ...

Beiträge: 584

Wohnort: Bottrop, jetzt Ibbenbüren

  • Nachricht senden

40

Donnerstag, 6. September 2018, 20:41

Bäämm! :applaus:
"90% von allem ist Mist!" (Theodore Sturgeon)

Thema bewerten