Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RWO-Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Andre1982

Super-Malocher

  • »Andre1982« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 348

Wohnort: Wulfen

Beruf: Schnäppchenjäger

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 17. April 2019, 11:47

RS 17.04.: RWE nimmt RWO den Sportchef weg

Seit Monaten warten die RWE-Fans auf die Nachricht, wer Nachfolger von Jürgen Lucas als Sportlicher Leiter wird. RS hat den Namen exklusiv. Jörn Nowak (32) kommt aus Oberhausen an die Hafenstraße.

https://www.reviersport.de/artikel/rwe-nimmt-rwo-den-sportchef-weg/

Geld regiert die Welt....!!! Wenn das so stimmt, bin ich schon enttäuscht.
.
Dealgott - Der Schnäppchenfinder
.
Willi Landgraf:
Jung, ich komm aus Bottrop - da wirsse getötet, wenne datt inne Muckibude machs! (beim Step-Aerobic-Training, auf die Frage, ob er so etwas vorher schon einmal gemacht habe)

Busfahrer

Haupttribünen-Junkie

Beiträge: 13 651

Wohnort: Essen

Beruf: Beamter

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 17. April 2019, 11:55



https://www.reviersport.de/artikel/rwe-nimmt-rwo-den-sportchef-weg/

Geld regiert die Welt....!!! Wenn das so stimmt, bin ich schon enttäuscht.



Dann sei enttäuscht. Es stimmt. Sollte eigentlich erst im Mai herauskommen, ist aber leider dann doch eher geschehen.
Man muss auch solche Entscheidungen akzeptieren. Ich wünsche Jörn alles Gute beim Nachbarn und danke ihm für seine hier geleistete Arbeit.
Quo vadis RWO?Der Anfang vom Ende begann im Februar 2011

3

Mittwoch, 17. April 2019, 12:10



https://www.reviersport.de/artikel/rwe-nimmt-rwo-den-sportchef-weg/

Geld regiert die Welt....!!! Wenn das so stimmt, bin ich schon enttäuscht.



Dann sei enttäuscht. Es stimmt. Sollte eigentlich erst im Mai herauskommen, ist aber leider dann doch eher geschehen.
Man muss auch solche Entscheidungen akzeptieren. Ich wünsche Jörn alles Gute beim Nachbarn und danke ihm für seine hier geleistete Arbeit.



Naja......wenn man den Vertrag erst noch verlängert und dann plötzlich zu dem, aus RWO-Sicht, "NO-GO-Verein" wechselt, dann hat das schon ein fades Geschmäckle......muss man nicht verstehen, was sicher neben der Kohle alles noch eine Rolle für diese Entscheidung gespielt hat....Perspektive kann es wohl kaum bei RWE sein......umso mehr, falls wir wirklich den Aufstieg packen sollten.....tut mir leid, aber den Schritt kann ich überhaupt nicht nachvollziehen und ich hoffe, dass uns das jetzt nicht in der Euphorie der letzten Spiele einen Dämpfer versetzt.

goleo

Super-Malocher

Beiträge: 4 506

Wohnort: Oberhausen

Beruf: ...kommt von Berufung

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 17. April 2019, 12:18

Ich muss aufpassen, dass ich hier jetzt nichts Falsches schreibe!! Deshalb bremse ich mich besser! Aber das man in der laufenden Saison mit dem Erzrivalen verhandelt, schon einig ist, schon tätig ist, GEHT GAR NICHT! Ich bin stocksauer! Auf Wiedersehen, Herr Nowak! Lässt charakterlich tief blicken.
"Wehwehchen gibt es immer, ich habe mich früher am Spieltag nur von Voltaren ernährt!" - Terranova Fußballgott

5

Mittwoch, 17. April 2019, 12:28

Es kann keiner erwarten das ich einen zukünftigen Gegner der mich verscheißert ein gutes Händchen und Glück wünschen werde, eher etwas anderes.
" Ironie setzt immer Geist voraus.......beim Gegenüber "










6

Mittwoch, 17. April 2019, 12:29

Wenn Nowak tatsächlich im verborgenen für RWE tätig ist , muss er unverzüglich freigestellt werden! Bzw. sollte der Verein ohnehin jetzt handeln. Die Personalie könnte zum kleinen Pulverfass werden und das muss man zwingend am Sonntag vermeiden

7

Mittwoch, 17. April 2019, 12:31

Ich muss aufpassen, dass ich hier jetzt nichts Falsches schreibe!! Deshalb bremse ich mich besser! Aber das man in der laufenden Saison mit dem Erzrivalen verhandelt, schon einig ist, schon tätig ist, GEHT GAR NICHT! Ich bin stocksauer! Auf Wiedersehen, Herr Nowak! Lässt charakterlich tief blicken.

Mir war schon lange klar dass RWE bei uns mit der neuen Knete wildern wird.

Die gehen davon aus dass wir in der Liga bleiben und dann einer ihrer größten Konkurrenten sind. Die werden uns also den ein oder anderen Spieler abwerben.

Meine Hauptsorge sind dabei Spieler wie Ben Balla, Löhden etc. Wenn die an denen nicht längst dran sind freß ich nen Besen.

8

Mittwoch, 17. April 2019, 12:37

Bah,weg mit dem Typen ganz schnell.Was für eine falsche Schlange.Hat hier gespielt war ewig verletzt hat einen Vertrag bekommen,dann hat RWO ihm die Chance gegeben sportdirektor zu werden und jetzt geht der zu Insolvenz Essen.Wer weiss ob der nicht schon Spieler zu Insolvenz Essen gelockt hat?

Hau ab,aber ganz schnell und komme nie,nie mehr wieder
:dasist: :dasist: :dasist:

Winni2810

Aushilfe

Beiträge: 288

Wohnort: 46562 Voerde

Beruf: im Aussendienst

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 17. April 2019, 12:46

Man man man, dass Er irgendwann gehen würde, war ja klar, aber direkt dann so :(gg :(

Es ist halt ein fader Beigeschmack, nachdem Ihm in OB geholfen wurde, nach seiner schweren Verletzung.

Andersrum, ist es ja heute auch so, das Spieler dem Verein angeboten werden und hier sieht man das RWO gute Arbeit macht, oder glaubt Ihr wirklich, dass J.N. immer unterwegs war in der ganze Republik um nach neuen Talenten zu suchen?

Seine Aufgae war es, hier zu sortieren und dann von RWO zu überzeugen, hier gab und gibt es seit Jahren ein Konzept.

Ob es das im Osten auch gibt? Da bin ich mir nicht sicher, ich denke das wir auch schon an einem neuen Mann dran sind.

Wichtig wäre für mich, dass jetzt von RWO gehandelt wird und er ab sofort FREI GESTELLT wird, da er ja auch schon im Osten mit beteiligt ist, aber ich gehe davon aus, dass dieses in den nächsten Tagen passieren wird.
Nimm das Leben nicht so ernst, denn Du kommst da eh nicht lebend raus ;-)

10

Mittwoch, 17. April 2019, 12:47

Meine Hauptsorge sind dabei Spieler wie Ben Balla, Löhden etc. Wenn die an denen nicht längst dran sind freß ich nen Besen.



In dem Zusammenhang wird sich nun zeigen, was an dieser Aussage "Das Gesicht des Teams wird unabhängig von der Ligazugehörigkeit gleich bleiben: „Wir haben mit allen Spielern entweder verlängert oder befinden uns in finalen Gesprächen“, betont Nowak." dran ist, was HIER nachgelesen werden kann.

Wie bereits von Vielen ins Gespräch gebracht, halte ich es aufgrund dieser charakterlichen Meisterleistung für dringend notwendig, den Kollegen per sofort freizustellen.....langzeitverletzt....sicher dadurch seinerzeit existenziell nicht auf Rosen gebettet, RWO verlängert trotzdem den Vertrag, lässt ihn nicht fallen und macht in sogar zum Sportdirektor.....und dann zum Dank sowas.....KLASSE Herr Nowak...ganz großes Kino! :ma:

Troll77

Super-Malocher

Beiträge: 4 425

Wohnort: Buschhausen

Beruf: Steinmetz

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 17. April 2019, 13:09

Ich muss aufpassen, dass ich hier jetzt nichts Falsches schreibe!!


Schreib doch einfach, dass Du denkst, dass Jörn Nowak sich wie ein Riesenar5chloch verhalten hat.
Das ist doch nur ein Vergleich und keine Wertung deinerseits.
Ich möchte dir, lieber goleo, natürlich keine falschen Worte in den Mund legen.
"Charakters<hwein" oder "geldgeiler Vollpfosten" hätte vielleicht eher deiner Wortwahl entsprochen.

Das sind zumindest Dinge, die mir persönlich spontan bei dieser Meldung in den Kopf kommen.
Aber so etwas behält man besser für sich und dankt artig für die geleistete Arbeit!

:dasist:
"Ich sehe uns am Ende der Saison mindestens auf Platz acht."
Mike Terranova 12/10/2020


12

Mittwoch, 17. April 2019, 13:14

Jedes charakterliche A********, dass wir loswerden, ist doch ein Vorteil.

Hoffentlich gibt die Mannschaft am Saisonende die richtige Antwort.
Heute ist nicht alle Tage - wir kommen wieder, keine Frage!


Frankiboy

Super-Malocher

Beiträge: 5 425

Wohnort: 46045 Oberhausen , da wo die Mitte ist, die Alte

Beruf: Privatier. och schon verrentet

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 17. April 2019, 13:15

Ich bin äußerst erregt.

Als ich diese ScheiBe im RS/RWEs Fanforum las und darüber nachdachte ...

... "warum bekommt einer einen Schlaganfall ?"

... wann ereignete sich dieser und wird Hajo da unbeschadet zurückkommen ?

... Was lese ich in Zukunft und wie könnte ich meine bisherige Kommentierung gegen diese Journaille und ihr Protegé verschärfen ?

... was passiert mit mir, wenn ich auf unserer JHV einen von diesen sehe und wird mein Sohn mich dann zurückhalten oder beschützen ?

... Wie hoch ist die Ablösesumme ?

... Wie hoch ist die Schadenersatzklage wegen Schwarzarbeit, Interessenkonflikt, verbotener Abwerbung von Funktionären und Spielern ?

... Soll ich gleich zum Training fahren oder mich lieber weinend ins Bett legen ?
:dhalter: Frankiboy :dhalter: :Schal: :schild:
...meine persönlichen Meinungsäußerungen sind, wer mich kennt, der weiß es, häufig gewürzt mit :ironie:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Frankiboy« (17. April 2019, 13:23)


Ristic

Hustenbonbonexperte

Beiträge: 3 466

Wohnort: London

Beruf: Devisenhändler

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 17. April 2019, 13:25

Ich warte lieber auf die offizielle Meldung des Vereins / J.N. ....

Beiträge: 146

Wohnort: Haltern am See

Beruf: Sozialpädagoge

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 17. April 2019, 13:25

Ich finde es entäuschend, wenn der der Weggang beschlossene Sache ist. Diesbezüglich würden mich die Hintergründe interessieren. Das RWO ein Sprungbrett nach oben ist, ist ja mittlerweile altbekannt. Aber geht es hier nur um Geld oder um mehr? Jeder der Familie hat und und sich beruflich weiterentwickeln kann bzw. mehr Geld erhält, wird sich ein entsprechendes Angebot überlegen.Ich finde nur die Offenlegung zum jetzigen Zeitpunkt mehr als daneben und hoffe nicht, dass dies sich auf unsere Jungs überträgt. Von daher wäre es auch spannend wer da jetzt gerade geplaudert hat...
Buyo & Terra

Trainer2008

Aushilfe

Beiträge: 254

Wohnort: Oberhausen

Beruf: Unternehmer

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 17. April 2019, 13:31

So, habe mich ein wenig beruhigt.
Hoffentlich kommt jetzt keine Unruhe in Mannschaft und Verein?
Denn das könnte uns Punkte kosten.
Wenn er dann noch Spieler mitnimmt, ist es eine Frechheit.
Eigentlich müßte er sofort freigestellt werden.
:ma: :ma: :ma:

Olm666

Aushilfe

Beiträge: 493

Wohnort: Oberhausen

Beruf: Öffentlicher Dienst

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 17. April 2019, 13:48

Reviersport versucht natürlich alles um bei RWO Unruhe einzubringen, sie wissen genau das falls wir aufsteigen und Viktoria in der Liga bleibt der RWE nächstes Jahr mal wieder Sang-und Klanglos scheitern wird.
Zusätlich versucht RWE hier natürlich einen der größten Konkurrenten zu schädigen.

Zu Herrn Nowak möchte ich garnicht viel sagen.
RWO MUSS ihn zwingend SOFORT freistellen, in so einer wichtigen Phase der Saison, in der hinter den Kulissen schon die nächste geplant wird, brauchen wir umgehend jemanden der sich kümmert, JN wird dies offenbar nicht sein.
Abgesehen davon wird mir schlecht wenn ich daran denke mit diesem Mann am Sonntag im selben STadion sein zu müssen.
Für seine berufliche Zukunft wünsche ich ihm alles erdenklich Schlechte und fiebere bereits dem Tag entgegen an dem er beim RWE hochkant rausfliegt. :clap:
No one likes us, we don't care!

Fopper

Rot-Weißer Couch Coach

Beiträge: 7 155

Wohnort: Alstaden, wat sons?

Beruf: Berufskritiker & Couch Coach

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 17. April 2019, 13:50

Ich habe viel zu sagen, verbiete es mir aufgrund der Forenregeln jedoch! Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk


19

Mittwoch, 17. April 2019, 13:56

Da sieht der feine Herr Nowak ja jetzt, bei welch tollem Verein er für die nächste Saison angeheuert hat. Von wem der RS wohl Kenntnis von diesem Wechsel bekommen hat, um bei uns zum Saisonendspurt nochmal so richtig schön Unruhe zu erzeugen?

Ich werde Jörn Nowak bestimmt nicht alles Gute wünschen. Wäre er in die 2. oder 3. Liga gewechselt, hätte das jeder verstanden. Aber zu RWE?! Auf Nimmerwiedersehen und lass die Finger von unseren Spielern. Was ich sonst noch denke, behalte ich besser für mich.

Ich hoffe der Verein reagiert jetzt und setzt Nowak unverzüglich vor die Tür. Mal ganz ohne Emotionen betrachtet kann es doch nicht sein, dass er unsere Mannschaft und gleichzeitig auch schon im Hintergrund die Mannschaft von RWE für die nächste Saison zusammenstellt. Größer könnte ein Interessenskonflikt nicht sein.

20

Mittwoch, 17. April 2019, 14:01



Wenn er dann noch Spieler mitnimmt, ist es eine Frechheit.
Du kannst davon ausgehen dass er 1-2 Spieler mitnimmt und damit der RWE uns maximal schwächt ahne ich auch welche.

Thema bewerten