Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RWO-Fanforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

lefty1

Administrator

  • »lefty1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 151

Wohnort: Oberhausen jetzt Bottropia

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 2. Oktober 2019, 23:43

12. Spieltag: RWO : VFB Homberg

12.Spieltag: RWO : VFB Homberg
Samstag 05.10.2019, 14:00 Uhr
Stadion Niederrhein, Lindnerstraße

RWO : VFB Homberg


Am kommenden Samstag, dem 05.109.2019 trifft das RWO- Team um 14 Uhr im Stadion Niederrhein auf den VFB Homberg. Die Mannschaft des Aufsteigers aus Duisburg belegt aktuell Rang 18 der aktuellen Tabelle der Regionalliga West.
Die Kleeblätter freuen sich auf Eure zahlreiche, lautstarke und gewohnt gewaltlose Unterstützung!

Tendenz:

RWO: S/S/U/S/N/

VFB Homberg: N/N/U/N/U
Mut steht am Anfang des Handelns. Glück am Ende!


Reviersport Sonntag, 27. April 2014, 09:44: "Wir schreiben das, weil wir sicher sind, unsere Infos stimmen und an der Nummer ist zu 99,9 Prozent was dran."

Frankiboy

Super-Malocher

Beiträge: 5 015

Wohnort: 46045 Oberhausen , da wo die Mitte ist, die Alte

Beruf: Privatier. och schon verrentet

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 3. Oktober 2019, 08:11

Wie immer geht ein Ruck furch die Mannschaft, falls das überhaupt nötig ist, aber das Spielglück kehrt zurück.

Wie wäre es mal mit einen Kantersieg, zu Hause, kann ruhig beßer werden als gegen die Thaler von der Wipper.

RWO fängt sofort an und erspart uns den Aufweckmoment des frühen 0:1.

Die Aufstellung kann ja wie gehabt sein, vielleicht ein kleiner Wechsel auf der 9.
:dhalter: Frankiboy :dhalter: :Schal: :schild:
...meine persönlichen Meinungsäußerungen sind, wer mich kennt, der weiß es, häufig gewürzt mit :ironie:

mivima

Meister

Beiträge: 2 342

Wohnort: Grefrath Niederrhein

Beruf: Selbständig Maler und Lackierer

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 3. Oktober 2019, 09:00

Nach der dummen Niederlage in Dortmund kann es nur eins geben . Einen überzeugenden Sieg gegen einen Aufsteiger … und kommt nicht alle mit diesem Kaan Marienborn Fluch :-/
Wir sind hierher gefahren und haben gesagt : Okay , wenn wir verlieren , fahren wir wieder nach Hause . Marco Rehmer ...

Beiträge: 367

Wohnort: Oberhausen

Beruf: Vertriebsassistent

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 3. Oktober 2019, 12:18

Die kommen ja aus Duisburg. :D

goleo

Super-Malocher

Beiträge: 4 408

Wohnort: Oberhausen

Beruf: ...kommt von Berufung

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 3. Oktober 2019, 13:56

Ich will jetzt auch nix von diesem Gegner nicht unterschätzen Geblubber hören. Grundsätzlich darfst du sowieso keinen Gegner unterschätzen. Konzentriert, fokussiert, Vollgas. Es ist nicht nur eine Frage der Qualität, sondern am Ende auch des Willens! Über 90 Minuten, jedes Spiel. Gesehen habe ich das bis jetzt erst gegen Wuppertal. Bitte wiederholen :pray:
"Wehwehchen gibt es immer, ich habe mich früher am Spieltag nur von Voltaren ernährt!" - Terranova Fußballgott

6

Donnerstag, 3. Oktober 2019, 15:19

So, Essen hat heute die nächste Steilvorlage gegeben. Aber auch egal, wir müssen sowieso nur auf uns schauen.

Ich wünsche mir von Anfang an Pressing und ein dominantes Spiel unserer Elf. Da dürfen keine Sekunde Zweifel aufkommen, wer den Platz als Sieger verlässt.

Ich hoffe, dass Eggersglüß wieder fit ist und auf rechtsaußen in der Abwehr spielen kann. Für mich ist er momentan der beste Außenverteidiger, den wir in unserem Kader haben. Popovic muss noch weiter dazu lernen. Zum Glück ist auch Özkara wieder dabei. So blöd es sich anhört, aber mit ihm hätten wir meiner Meinung nach nicht in Dortmund verloren, da er zurzeit der einzige Stürmer ist, der das Selbstverständnis und Selbstbewusstsein sein hat, die Dinger ohne groß zu überlegen reinzumachen. Pisano fand ich gegen Dortmund nicht schlecht, aber ihm geht dieses Selbstverständnis zurzeit ab, da er noch zu sehr mit sich selber beschäftigt ist. Ich bin aber davon überzeugt, dass seine Zeit bei RWO noch kommt. Vielleicht wäre es eine Variante mit Özkara und Pisano im Sturm zu beginnen. Dazu unsere beiden schnellen Außen Ubabuike und Shaibou.

Es könnte ein Geduldsspiel gegen Homberg werden. Die sind nicht so schlecht wie es der momentane Tabellenstand aussagt. Die Spiele, die Homberg verloren hat, waren immer knapp. Trotzdem zählt nur ein Sieg! Wer oben mitspielen will, muss solche Spiele zu Hause gewinnen.

Beiträge: 367

Wohnort: Oberhausen

Beruf: Vertriebsassistent

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 3. Oktober 2019, 15:26

+++ 12. Spieltag / Donnerstags Partie +++

Borussia Mönchengladbach II - Rot-Weiss Essen e.V. 3:2
0:1 Dorow ( 7.)
1:1 Makridis ( 44 / FE. )
2:1 Steinkötter ( 59.)
3:1 Steinkötter ( 63.)
3:2 Kefkir ( 83.)

mivima

Meister

Beiträge: 2 342

Wohnort: Grefrath Niederrhein

Beruf: Selbständig Maler und Lackierer

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 3. Oktober 2019, 16:16

Merkt ihr auch wieder diese Schmerzen ? Ab heute tut sie wieder weh diese Niederlage in Dortmund . Nach dem Ergebnis in Gladbach heute, hätten wir prima da stehen können :-(( Was solls ... Ab jetzt nur noch Siege :D
Am Samstag kommen wieder unsere Freunde vom Bury FC aus England zu Besuch an den Niederrhein um sich die Begegnung gegen Homberg anzuschauen :clap: Eine tolle Sache :thumbsup:
Wir sind hierher gefahren und haben gesagt : Okay , wenn wir verlieren , fahren wir wieder nach Hause . Marco Rehmer ...

Beiträge: 778

Wohnort: Bottrop, jetzt Ibbenbüren

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 3. Oktober 2019, 16:25

Die Niederlage am Montagabend tut jetzt wirklich doppelt weh. Andererseits sollten wir uns einfach freuen, dass der Abstand überschaubar bleibt.
Ich stell mir übrigens gerade vor, was hier im Forum los wäre bei zwei Niederlagen in Folge mit 7 Gegentoren :whistling:
"90% von allem ist Mist!" (Theodore Sturgeon)

Emscherkapitän

Super-Malocher

Beiträge: 4 728

Wohnort: Süddeutschland

Beruf: Marketingphilosoph

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 3. Oktober 2019, 19:50

Das wird ein nickeliger Gegner, der das Spiel zerstören will und in unsere Abwehr reinzubohren versucht.
Emscherkapitän

11

Donnerstag, 3. Oktober 2019, 20:04

Das wird ein nickeliger Gegner, der das Spiel zerstören will und in unsere Abwehr reinzubohren versucht.

An solchen Spielen kann man wachsen. Eine souveräne Vorstellung mit einem unaufgeregt Sieg und es kann ein Auslöser für den Rest der Hinrunde sein.
________________________________________________

Wer zum Teufel ist dieser Essen?

Emscherkapitän

Super-Malocher

Beiträge: 4 728

Wohnort: Süddeutschland

Beruf: Marketingphilosoph

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 3. Oktober 2019, 20:11

Das wäre wirklich schön, sich ab Minute 30 relativ locker entspannt zurückzulehnen (auf den Rängen...).
Emscherkapitän

13

Donnerstag, 3. Oktober 2019, 21:16

Nabend in die Runde!


Endlich hat´s mit der Anmeldung funktioniert, also werde auch ich ab jetzt meinen Senf zu unseren Rot-Weißen dazu geben. :)
Zum Spiel:
Ich hoffe auf nicht so viel Krampf wie gegen die bisherigen Aufsteiger aus Bergisch Gladbach und Haltern. Mit der Leistung vom vergangenen Montag und besserer Chancenverwertung, sollte dem nächsten Heimsieg aber nichts im Wege stehen!
Außerdem freue ich mich, endlich mal wieder samstags im heimischen Stadion zu stehen. Hatten wir ja auch schon länger nicht mehr...



14

Freitag, 4. Oktober 2019, 00:03

Am Samstag kommen wieder unsere Freunde vom Bury FC aus England zu Besuch an den Niederrhein um sich die Begegnung gegen Homberg anzuschauen :clap: Eine tolle Sache :thumbsup:

Vorher wieder im Alstadener Hof mit entsprechender Beflagung? :thumbsup:
RWO, mein Verein. Du, es könnte mal wieder schöner sein. Aber eines ist mir nicht neu, ich bleibe Dir für immer treu.

Und so tanzt du durch die Straßen, durch die Gassen,
wie ein Schatten, in graziler Eleganz.
Die Musik, die dich umhüllt, ist nicht zu fassen,
und du windest dich im Spieß- und Rutentanz.

Gerd Wirtz

Aushilfe

Beiträge: 233

Wohnort: Oberhausen-Sterkrade

Beruf: Lagerist

  • Nachricht senden

15

Freitag, 4. Oktober 2019, 01:59

Am Samstag kommen wieder unsere Freunde vom Bury FC aus England zu Besuch an den Niederrhein um sich die Begegnung gegen Homberg anzuschauen :clap: Eine tolle Sache :thumbsup:
Unsere englischen Freunde sind herzlich willkommen, freue mich auf das Wiedersehen!

mivima

Meister

Beiträge: 2 342

Wohnort: Grefrath Niederrhein

Beruf: Selbständig Maler und Lackierer

  • Nachricht senden

16

Freitag, 4. Oktober 2019, 08:42

Am Samstag kommen wieder unsere Freunde vom Bury FC aus England zu Besuch an den Niederrhein um sich die Begegnung gegen Homberg anzuschauen :clap: Eine tolle Sache :thumbsup:

Vorher wieder im Alstadener Hof mit entsprechender Beflagung? :thumbsup:


Die reisen erst am Samstag an . Die Aktion im Alstadener Hof war damals vor dem Pokalfinale das ja bekanntlich am Sonntag Spätnachmittags anfing . Aber nach dem Spiel ist wieder einiges geplant :thumbsup:
Wir sind hierher gefahren und haben gesagt : Okay , wenn wir verlieren , fahren wir wieder nach Hause . Marco Rehmer ...

Emscherkapitän

Super-Malocher

Beiträge: 4 728

Wohnort: Süddeutschland

Beruf: Marketingphilosoph

  • Nachricht senden

17

Freitag, 4. Oktober 2019, 11:52

Nette Vorschau auf www.vfb-homberg-fussball.de.

Es ist die kürzeste Anfahrt für sie (19 km / 15 Minuten) nach der längsten Anreise nach Rödinghausen. Und sie zählen auf, für wen dies eine Reise an die alte Wirkungsstätte ist; es sind ganz schön viele ("hoffentlich haben wir niemanden vergessen"...). Und nicht zuletzt wollen sie "das Unmögliche möglich machen!". Also: Aufpassen (ich bin heute noch in Behandlung nach dem Kaan-Marienborn-Spiel)...
Emscherkapitän

Frankiboy

Super-Malocher

Beiträge: 5 015

Wohnort: 46045 Oberhausen , da wo die Mitte ist, die Alte

Beruf: Privatier. och schon verrentet

  • Nachricht senden

18

Freitag, 4. Oktober 2019, 13:49

Wird schon #EK gegen RWO IV ;-)

Das Spiel bei RWO bedeutet übrigens für Coach Stefan Janßen, Co-Trainer Torsten Klump, Ferdi Acar, Durim Berisha, Marvin Lorch, Colin Schmitt, Can Serdar und Justin Walker ...
:dhalter: Frankiboy :dhalter: :Schal: :schild:
...meine persönlichen Meinungsäußerungen sind, wer mich kennt, der weiß es, häufig gewürzt mit :ironie:

lefty1

Administrator

  • »lefty1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 151

Wohnort: Oberhausen jetzt Bottropia

  • Nachricht senden

19

Freitag, 4. Oktober 2019, 14:25

Wettervorhersage Samstag:

12° Celsius, vormittags Regen

RWO- Wetter!!!


Gruß
Wetterlefty
Mut steht am Anfang des Handelns. Glück am Ende!


Reviersport Sonntag, 27. April 2014, 09:44: "Wir schreiben das, weil wir sicher sind, unsere Infos stimmen und an der Nummer ist zu 99,9 Prozent was dran."

20

Freitag, 4. Oktober 2019, 14:43

Die Anfahrtbeschreibung stimmt aber mal garnicht. Oder habe ich eine Änderung an Spieltagen verpasst?

Thema bewerten